Spatenstich der WSG

Am 16. Oktober 2014 fand der Spatenstich für 94 Miet- und Mietkaufwohnungen “grüne Mitte Linz” der WSG Linz statt.

Durch die Konzeption des L-förmigen Baukörpers mit Solitär im westlichen Grundstückseck entsteht eine Offenheit, Durchlässigkeit und Orientierung in alle Richtungen. Dies bedeutet, dass die Nord-Südverbindung zur grünen Mitte sehr gut gewährleistet wie auch für die benachbarten Liegenschaft im Westen und Osten eine Offenheit zur Weiterentwicklung sichergestellt wird.

Die Eingangssituation ist klar nach außen ablesbar und ermöglicht eine gute Orientierbarkeit. Das abwechslungsreiche Spiel zwischen verschiedenen Wohnungstypologien und Kommunikationsräumen erzeugt differenzierte Identitäten.

Viele Anwesende feierten mit der WSG den Spatenstich des Bauprojekts:

Bürgermeister Klaus Luger
Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier
Landesrat Dr. Manfred Haimbuchner
Architekt Martin Kohlbauer
DI Stefanie Diwischek
Dr. Heinz Rechberger (WSG)
DI Max Burgstaller (WSG)
DI Haupert Christoph (WSG)
Ing. Ewald Reinthaler (Magistrat Linz)